Medizinische Kompetenz für Kinder

Das Team von TajikAid

Operationen als Kernaufgabe des Teams vor Ort
Operationen als Kernaufgabe des Teams vor Ort

Im humanitär-medizinischen Einsatz sind es die Menschen, die Gutes bewirken. Sie müssen ihre persönlichen Interessen zurückstellen und sich einbringen in den Prozess des Heilens und Helfens – meist unter schwierigsten Bedingungen, so auch bei TajikAid. Das hochqualifizierte Team um Projektleiter Dr. Martin Kamp besteht aus Kieferchirurgen, Narkoseärzten, OP-Schwestern, Pflegern, Kieferorthopäden, HNO-Ärzten sowie einer Sprachtherapeutin. Seit Projektbeginn 2009 sind diese Spezialisten bereits rund 15 Mal nach Tadschikistan gereist. So konnten bislang weit über 1.000 Operationen durchgeführt werden.

Das Team in Tadschikistan:

  • Dr. med. Claudia Balczun, Narkoseärztin
  • Frank Barton, OP-Pfleger
  • Esther im Brahm, OP-Pflegerin
  • Dr. med. Nawaz Dostyar, Urologe und Übersetzer
  • Prof. Dr. med. Alexander Gaggl, Kieferchirurg
  • Dr. med. Renate Hendrix, Narkoseärztin
  • Shohona Huseinova, GIZ Mitarbeiterin Dushanbe
  • Dr. med. Martin Kamp, Hals-Nasen-Ohrenarzt
  • Dipl.-Päd. Caroline König, Sprachtherapeutin
  • Dr. med. Gennadij Londa, Kieferorthopäde
  • Prof. Dr. med. Christian Michel, Kieferchirurg
  • Dipl. Ing. (FH) Bernhard Nimbach, Ingenieur und Krankenhausplaner
  • Prof. Dr. med. Jürgen Petzel, Kieferchirurg
  • Dr. med. Christian Rippel, Kieferchirurg
  • Ute Sorg, OP-Pflegerin
  • Prof. Dr. med. Jochen Windfuhr, Hals-Nasen-Ohrenarzt

Dr. med. Martin Kamp

Dr. med Martin Kamp
Dr. med Martin Kamp

Dr. Kamp, Jg. 1969, ist Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde. In seinem Heimatort Kempen am Niederrhein sowie in den Nachbargemeinden Krefeld-Hüls und Tönisvorst betreibt er ein HNO-Netzwerk mit insgesamt vier Praxen. Martin Kamp studierte an der Universität Aachen (RWTH) Medizin und promovierte dort über das Thema „CT- und MRT-Untersuchungen bei Mesenterialinfarkt“. Seine Facharztausbildung absolvierte Dr. Kamp an der HNO-Klinik Dominikus Krankenhaus Düsseldorf bei Dr. Detlef Grün. Seit 2004 ist Dr. Kamp in Kempen niedergelassen.

Weitere Teammitglieder

Bernhard Nimbach

Ingenieur Bernhard Nimbach in Karabolo
Dipl.-Ing. (FH) Bernhard Nimbach

Bernhard Nimbach ist Fachmann für Gebäudetechnik, er lebt und arbeitet in München. Der Mitinhaber einer überregional operierenden Ingenieur- und Beratungsgesellschaft hat wesentlich zum mittlerweile hohen Standard der medizinisch-technischen Ausstattung von Karabolo Haus 2 und 9 beigetragen. Bernhard Nimbach plant und berät zum Thema nachhaltiges Bauen in Entwicklungsländern. Er ist regelmäßig in Duschanbe und kümmert sich u.a. um die Sauerstoffanlagen in Karabolo.

Spendenkonto

Kontoinhaber: Vision teilen e.V.
Kennwort: TajikAid
IBAN: DE63 3205 0000 0002 8749 64
BIC: SPKRDE33XXX
Sparkasse Krefeld

Kontakt

TajikAid c/o Vision:teilen e.V.
Dr. med. Martin Kamp (Projektleitung)
Schirmerstr. 27
40221 Düsseldorf · Germany

Telefon: +49 (0)211 - 668 3373
Telefax: +49 (0)211 - 1780 8063
E-Mail: info@tajikaid.de